GRÜNOASE.CH
Freude am gesunden Grün

Dauerhafte Steinteppiche

Steine Teppich Garten

Magst Du es puristisch, haltbar und natürlich? Dann solltest Du Dich für Haus und Garten über dauerhafte Steinteppiche informieren. Dauerhafte Steinteppiche bieten Dir eine perfekte Lösung für die Bodengestaltungen im Innen- und Aussenbereich.

Natur in Vollendung

Du hast vor der Verlegung die Auswahl, ob Du auf kleinen Granitsplittern, Lavasteinen oder Kieselsteinen laufen möchtest. Diese werden dann vom Fachmann auf den vorbereiteten Untergrund aufgebracht und mit einer Beschichtung aus Polyurethan und Epoxidharz versiegelt. Du hast dann über Jahrzehnte hinweg Freude an Deinem Bodenbelag und kannst ihn enorm belasten. Diese Art der Bodengestaltung kann für Wege im Aussenbereich, Terrassen, Garagenböden, Treppen, Balkonböden, an Wänden und Mauern, und in sämtlichen Wohnbereichen genutzt werden.

Die Vorteile von Natursteinteppichen

Im Innenraum sind Steinteppiche angenehm unter den Füssen, vermitteln Dir ein Wärmegefühl und einen sicheren Tritt. Der Bodenbelag ist rutschhemmend, wasserdicht, lässt sich schnell und einfach reinigen, wirkt antistatisch und bietet auch im Aussenbereich keine Angriffsfläche für Schimmel und Moos. Zudem sind Steinteppiche frostsicher, hitzeresistent und auch mit einem LKW befahrbar. Die natürliche Optik des Bodens passt sich wunderbar in die Natur ein. In den Innenräumen kannst Du problemlos Teppiche auf den Steinteppich legen, wenn Du auf Deine alten Perserteppiche nicht verzichten möchtest.

Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten

Steinteppiche bieten Dir unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Da es Natursteine in den unterschiedlichsten Farbtönen gibt, kannst Du Ornamente, Wappen, Logos oder einfach nur ansprechende Muster direkt in den Boden verlegen lassen. Sobald die Beschichtung aus Polyurethan und Epoxidharz aufgebracht wird, ist die Verlegung für immer versiegelt. Einfacher, natürlicher und optisch ansprechender kann ein Bodenbelag kaum sein. Du kannst Dein Haus samt Garten, auf Wunsch einheitlich und perfekt aufeinander abgestimmt, gestalten. Die Investitionskosten für den natürlichen Bodenbelag rechnen sich schnell, da Du ihn wirklich über viele Jahrzehnte nutzen kannst, ohne dass eine Alterung erkennbar sein wird.

Ein Trend, der nie aus der Mode kommt

Bei der Verlegung eines Natursteinteppichs wirst Du nie das Problem haben, dass dieser unmodern wird. Natursteine und Naturmosaike wurden schon vor Tausenden von Jahren als Bodenbelag verwendet, und haben nie an Ausdruck verloren. Mit ein wenig handwerklichem Geschick kannst Du einen Grossteil der Verlegung selber übernehmen. Verschiedenste Hersteller bieten Dir nach einem sehr ähnlichen Prinzip die notwendigen Grundmaterialien an. Du kannst in diesem Fall ruhig Deinen Natursteinteppich nach der Optik kaufen. Nicht jeder Hersteller bietet die Natursteine in den gleichen Farben, Formen oder Grössen an. Du solltest daher genau hinschauen und recherchieren, bevor Du Deine Wahl triffst.

Einmal verlegt, immer glücklich

Schmutz, unangenehme Witterungsverhältnisse und schwere Belastungen machen Deinem Bodenbelag nichts mehr aus, wenn er erst einmal richtig verlegt wurde. Du kannst nicht nur Deinen Garten perfekt gestalten, sondern auch zu Hause Deine Bäder, Deine Waschküche, den Wellnessbereich und die Garage. Von allen anderen Wohnräumen einmal ganz abgesehen. Dadurch, dass der Natursteinteppich kein Wasser durchlässt, eignet er sich hervorragend für Feuchträume. Die Verlegung ist nicht nur waagerecht möglich, sondern auch senkrecht, an der Wand hinaus. Flachdächer können ebenfalls erfolgreich und optisch ansprechend mit einem Natursteinteppich dauerhaft abgedichtet werden.

Bildquelle: tillthiebaud / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
GRUENOASE.CH
Freude am gesunden Grün
FB guenoaseGoogle guenoaseTwitter guenoaseRSS guenoaseMail Gruenoase
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden